Erstellt am: 21.12.2009, Autor: rk

Grossbritannien kauft einen weiteren Boeing C-17

CR Royal Air Force, C-17 Globemaster

Das Britische Verteidigungsministerium wird einen siebten strategischen C-17 Globemaster III Grosstransporter kaufen.

Die Royal Air Force betreibt bereits sechs Boeing C-17 Globemaster Transportmaschinen. Neben der Versorgung britischer Truppen im Irak und Afghanistan werden die Flugzeuge auch für humanitäre Transportaufgaben eingesetzt. Die britischen C-17 Globemaster sind auf der Royal Air Force Basis Brize Norton stationiert. Die siebte Maschine wird voraussichtlich im Dezember 2010 an die Royal Air Force ausgeliefert. Grossbritannien hatte die strategischen Langstreckentransporter am nötigsten und rechnete bereits vor Jahren mit einer grossen Verspätung beim A400M Programm. Aus diesem Grund hatte sich die Royal Air Force für die amerikanischen C-17 Transporter entschieden. Grossbritannien hat bei Airbus Military 25 A400M im Bestellbuch.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: November Verkehrszahlen von Austrian Airlines, Lufthansa und Swiss. Pilatus Aircraft mit grossem Verkaufserfolg. Emirates übernimmt sechsten Airbus A380. Airbus Military A400M absolvierte Erstflug.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top