Erstellt am: 08.01.2010, Autor: rk

F-35B erste STOVL Testflüge

CR Lockheed Martin, BF-01 first STOVL Testflight

Der F-35B Lightning II Prototyp BF-01 absolvierte in Patuxent River seine ersten STOVL Tests.

Während des laufenden Testflugprogramms hat der erste F-35B Prototyp BF-01 zum ersten Mal Flugtests mit dem Hubtriebwerk absolviert. Am Steuer des BF001 Prototyps sass der leitende STOVL Testpilot Graham Tomlinson von BAE Systems. Während des Testfluges wurde der LiftFan während vierzehn Minuten ausgefahren, die Geschwindigkeit wurde zwischen 180 und 210 Knoten gehalten (332 bis 388 km/h). Weitere Tests bei niedrigeren Geschwindigkeiten werden folgen und schliesslich in die Schwebeflugphase münden, diese Testresultate werden wiederum als Kriterium für die abschliessende Vertikale Landung herbeigezogen. BF-01 wird durch das Pratt & Whitney F135 Triebwerk mit dem Lift Fan von Rolls Royce angetrieben.
 
F-35 Lift Fan
 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas übernimmt fünften Airbus A380. Bodenbildung im Internationalen Luftverkehr. Erstflug Boeing 787 Dreamliner.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top