Erstellt am: 05.10.2010, Autor: rk

F-35 Testflüge vorübergehend eingestellt

CR Lockheed Martin, F-35B Lightning II

Wegen eines Software Problems musste am 1. Oktober 2010 die ganze F-35 Testflotte vorübergehend stillgelegt werden.

Das US Amerikanische Verteidigungsministerium und Lockheed Martin informierten, dass die ganze F-35 Lightning II Flotte wegen eines Software Problems vorübergehend stillgelegt werden musste. In Labortests wurde festgestellt, dass im ungünstigsten Fall alle vier Benzinpumpen abstellen könnten und zu einem Triebwerkausfall führen könnten. Das Problem kann nur mit einer Änderung in der Programmierung behoben werden. Die Benzinpumpen werden durch BAE Systems zugeliefert. Lockheed Martin möchte das Problem im Verlaufe dieser Woche behoben haben.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Luftverkehr erholt sich. Innovative Kleinjets mit einem Triebwerk. Kampfflugzeugkauf wird verschoben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top