Erstellt am: 29.08.2015, Autor: rk

F-22 Raptor in Europa

F-22 Raptor Spangdahlem

F-22 Raptor Spangdahlem (Foto: USAF)

Die US Air Force hat die Verlegung von vier F-22 Raptor Kampfjets nach Europa bekanntgegeben, die vier Superkampfjets sind am Freitag auf dem Luftwaffenstützpunkt Spangdahlem eingetroffen.

Die modernsten F-22 Kampfflugzeugen sollen nach Angaben der US Air Force bis Mitte September an Übungen mit Nato Verbündeten teilnehmen. Sie wurden zum ersten Mal nach Europa verlegt. Hintergrund für den Einsatz in Europa ist die Krise in der Ostukraine und das zweifelhafte Verhalten Russlands. Die Vereinigten Staaten wollen mit der Verlegung der F-22 Stärke in Europa demonstrieren. Das US Verteidigungsministerium hatte bereits vor vier Tagen angekündigt, die vier F-22 Jets nach Europa zu verlegen. In Spangdahlem in Rheinland-Pfalz befindet sich die grösste US Air Force Base in Deutschland, momentan sind hier F-16 Fighting Falcon stationiert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top