Erstellt am: 04.06.2009, Autor: rk

F-22 Raptor über Japan

CR US Air Force, F-22 Raptor

Zwölf F-22 Raptor verlegen nach Japan, um ihre Einsatzbereitschaft zu demonstrieren und an verschieden Übungen teilzunehmen.

Die F-22 Raptor gehören zu der 94th Fighter Squadron, die auf dem Luftwaffenstützpunkt Langley stationiert sind. An der Exkursion nehmen zudem Bedienungsmannschaften der Virginia Air National Guard teil. Für die 94. Staffel ist es der erste Einsatz in Japan mit ihren neuen Jagdflugzeugen der fünften Generation. Für viele der 280 Soldaten wird es eine wertvolle Erfahrung werden, da sie das erste Mal mit ihren F-22 Kampfjet auf den japanischen Stützpunkt Kadena verlegen. In Kadena werden die Raptor zusammen mit amerikanischen wie japanischen F-15 Eagle trainieren, auch F/A-18 Super Hornets werden an den Übungen teilnehmen.
 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Wann ist der Tiefpunkt im internationalen Luftverkehr erreicht? Absturz Air France AF 447 gibt viele Rätsel auf. Airbus A330 erfolgreiches Langstreckenverkehrsflugzeug aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top