Erstellt am: 18.03.2013, Autor: bgro

Eurofighter bietet in Dänemark

BAE Systems, Eurofighter Typhoon

Nach dem Exporterfolg im Oman erhofft sich die Eurofighter GmbH mit Dänemark einen weiteren wichtigen Kunden für den Eurofighter Typhoon an Land ziehen zu können.

Dänemark sucht seit Jahren ein Nachfolgemuster für ihre alternden F-16A Falcon Kampfjets aus den 1980er Jahren. Die Ausschreibung wurde nun offiziell neu lanciert und die Eurofighter GmbH wird mit dem Eurofighter Typhoon ins Rennen steigen. Geschäftsführer Enzo Casolini zeigt sich erfreut über die Offertenanfrage aus Dänemark und ist überzeugt, dass der Eurofighter Typhoon die Kriterien der Ausschreibung vollumfänglich erfüllen wird.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top