Erstellt am: 01.09.2015, Autor: rk

Erste F-35A für Norwegen ist endmontiert

F-35A Norway

F-35A Norway (Foto: Lockheed Martin)

Lockheed Martin hat die Fertigstellung des ersten F-35A für Norwegen bekannt gegeben, AM-1 soll noch in diesem Jahr ausgeliefert werden.

Im Lockheed Martin Werk Fort Worth konnte am 19. August 2015 die erste F-35A Lightning II für die Royal Norwegian Air Force die Endmontagehalle verlassen. Derzeit wird dem Flugzeug die Spezialbeschichtung für ihre Stealth Fähigkeiten aufgetragen, danach wird die Maschine in den Farben der Norwegischen Luftwaffe lackiert. Anschliessend erfolgen die Bodentests bevor es dann zum Erstflug geht. Die erste F-35A für Norwegen wird im Verlauf dieses Jahres an die Luke Air Force Base in Arizona überflogen, wo sie für Ausbildungszwecke verwendet wird.

Nach Angaben von Lockheed Martin ist auch das Flugzeug AM-2 bereits im Lackierbereich. Die F-35A mit der Kennung AM-3 und AM-4 stehen in der Endmontage und sollen im September die Tragflächen erhalten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top