Erstellt am: 08.12.2011, Autor: rk

Embraer 145 AWACS absolviert Jungfernflug

Embraer EMB 145 AE&W First Flight

Am 6. Dezember 2011 absolvierte das erste EMB 145 Frühwarnflugzeug für Indien seinen Jungfernflug.

Der erste Flug des neuen Frühwarnflugzeugs für die Luftstreitkräfte Indiens fand im Embraer Hauptwerk San Jose dos Campos und verlief nach Aussagen des Herstellers problemlos. Indien hat bei Embraer drei dieser Maschinen in Auftrag gegeben. Das Flugzeug ist auf der Basis des Embraer 145 Jets aufgebaut und wurde gemeinsam mit Indien zu einem Frühwarnflugzeug weiterentwickelt. Die elektronischen Systeme und die Software Programme sind in Indien entstanden und werden durch Embraer in die 145 Zelle integriert. Die aktive Radarantenne kommt von CABS aus Bangalore. Die erste Maschine wird voraussichtlich in der ersten Hälfte 2012 an Indien ausgeliefert.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top