Erstellt am: 08.10.2013, Autor: rk

Der erste Strahltrainer kam aus Holland

Archiv: Eberhard Kranz, Fokker S.14 Mach-Trainer

Der Fokker S.14 Mach-Trainer war das erste Strahlflugzeug des niederländischen Flugzeugproduzenten. Der Jet wurde als Trainingsflugzeug für angehende Militärpiloten entwickelt.

Von der Fokker S.14 wurden insgesamt 21 Stück produziert, der fortschrittliche Strahltrainer wurde jedoch nur von der holländischen Luftwaffe beschafft. Angetrieben wurde das Flugzeug durch Triebwerke von Rolls Royce. Fluglehrer und Flugschüler sassen nebeneinander auf je einem Martin Baker Schleudersitz. Die Fokker S.14 wurden in Holland zwischen 1955 und 168 eingesetzt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top