Erstellt am: 15.12.2008, Autor: rk

Dassault wird französische Rafale warten

CR französische Luftwaffe, Rafale

Die französische Luftwaffe wird ihre Wartung der Rafale Kampfflugzeuge bei Dassault vornehmen. Die Verträge laufen über 10 Jahre.

Der Vertrag umfasst alle 120 bestellten Rafale Kampfflugzeuge der französischen Luftwaffe und Navy. Dieser Wartungsvertrag zeigt, dass der Hersteller Dassault sein Mehrzweckkampfflugzeug voll im Griff hat. Die Wartungsarbeiten werden zu Fixpreisen pro Flugstunde an die französischen Teilstreitkräfte weitergegeben. Durch diese Verträge kann die Armee ihre Kosten für das moderne Kampfflugzeug über die nächsten zehn Betriebsjahre genau berechnen und das Risiko zugleich an den Hersteller Dassault weitergeben. Die Wartungsverträge beinhalten alle Flugzeugeigenensysteme des Rafale Fighters. Nicht im Vertrag enthalten ist die Überholung und Instandhaltung der Triebwerke, der Waffensysteme, des Radars und der ECM Ausrüstung.
 
 
Link: Dassault

 

Film über den Super Fighter Dassault Rafale

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top