Erstellt am: 01.02.2022, Autor: rk

Boeing lieferte 169 Militärmaschinen aus

F-15EX Erstflug

F-15EX absolvierte am 2. Februar 2021 ihren Erstflug (Foto: Boeing)

Boeing gehört zu den weltweit größten Rüstungsschmieden, der US-amerikanische Flugzeugbauer konnte im vergangenen Jahr 169 Militärmaschinen ausliefern.

Boeing baut neben Kampfflugzeugen auch Militärhubschrauber. Bei den Kampfhubschraubern hat Boeing 27 neu gebaute AH-64 Apache ausgeliefert und 56 modifizierte Maschinen aus dieser Baureihe. Der AH-64 Apache hat Boeing durch die Übernahme von McDonnell Douglas im Jahr 1997 ins Portfolio aufgenommen. Von dem schweren Transporthubschrauber CH-47 Chinook konnte Boeing insgesamt 15 neue und 5 stark überarbeitete Maschinen ausliefern.

Die beiden Kampfflugzeuge F-15 Eagle und F-18 Hornet sind ebenfalls Muster von McDonnell Douglas. Von der F-15 Eagle konnten 16 neue Flugzeuge ausgeliefert werden, bei der F/A-18 Super Hornet waren es insgesamt 21 Maschinen.

Die Tankflugzeuge KC-46 basieren auf der Boeing 767, von diesem Muster konnten 13 Flugzeuge ausgehändigt werden.

Der P-8A Poseidon basiert auf der Boeing 737-800 und ist mit modernsten Sensoren für die Seeaufklärung und U-Bootbekämpfung ausgerüstet. Von diesem Typ konnte Boeing im Jahr 2021 insgesamt 16 Flugzeuge an die Kundschaft übergeben.

 

Rüstungsprogramme

4. Quartal
2021

 

Ganzes Jahr
2021

AH-64 Apache (New)

8

 

27

AH-64 Apache (Remanufactured)

14

 

56

CH-47 Chinook (New)

3

 

15

CH-47 Chinook (Renewed)

 

5

F-15 Models

5

 

16

F/A-18 Models

6

 

21

KC-46 Tanker

6

 

13

P-8 Models

5

 

16

Total

47

 

169

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top