Erstellt am: 17.10.2012, Autor: bgro

A400M Tankversuche mit Transall

Airbus Military, Transall with A400M refueling tests

Der neue A400M Militärtransporter von Airbus Military flog im Flugtestprogramm unlängst auch hinter dem Muster, das er bei vielen zukünftigen Betreibern ablösen wird.

Für die jüngsten Tankversuche wurde eine C-160 Transall der französischen Luftwaffe herbeigezogen. Das A400M Testflugzeug stellte insgesamt 20 Kontakte zu dem Geberflugzeug her. Es wurde dabei kein Treibstoff von einem zum anderen Flugzeug gepumpt, man spricht daher von Trockenkontakten. Der längste Kontakt dauerte zwölf Minuten und hätte gereicht, eine komplette Tankfüllung zu übertragen. Weitere Tests hinter dem Transall Transporter sind für das erste Quartal nächsten Jahres geplant, dabei wird es dann ernst gelten und zu einer Betankung kommen. Mit dem A400M wurden bereits ähnliche Tests mit der VC10 der Royal Air Force und einem A330 MRTT von Airbus Military durchgeführt.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top