Erstellt am: 30.01.2013, Autor: rk

Ägypten kauft weitere Airbus Transporter

Airbus Military, C295

Die Luftwaffe Ägyptens hat bei Airbus Military sechs weitere C295 Transportflugzeuge bestellt.

Die strategischen Truppentransporter werden ab Ende 2013 an Ägypten ausgeliefert. Das Land aus Nordafrika wird die Transporter für taktische und logistische Transportaufgaben für die Luftwaffe benutzen. Ausschlaggebend für Ägyptens Wahl war die bewährte Vielseitigkeit, Robustheit und Effizienz der C295 im täglichen Transporteinsatz sowie ihre Wartungsfreundlichkeit und die niedrigen Betriebskosten.
 
Dieser Auftrag untermauert die Position der C295 als meistverkauftes Transportflugzeug ihrer Kategorie. Bislang wurden insgesamt 121 Maschinen an 17 Betreiber verkauft. Derzeit sind mehr als 90 C295-Transporter in 15 Ländern in Betrieb. Die C295 Flotte hat über 120.000 Flugstunden unter schwersten Bedingungen absolviert.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top