Erstellt am: 17.10.2012, Autor: bgro

airberlin technik arbeitet mit Tablet PCs

airberlin technik

Die airberlin technik GmbH, der luftfahrttechnische Dienstleister innerhalb der airberlin group, setzt künftig in Deutschland, Österreich und der Schweiz Tablet PCs in der Flugzeugwartung ein.

Die Dokumentationsreports können somit bereits während der Wartung am Flugzeug erstellt werden. Bislang mussten Techniker die Reports nach ihren Einsätzen in der Bürozentrale in das Computersystem übertragen. Die Tablet PCs dokumentieren die Wartung jetzt in Echtzeit und garantieren damit einen noch effizienteren Wartungsprozess im laufenden Flugbetrieb. Derzeit stattet airberlin technik die ersten beiden Stationen München und Berlin-Tegel mit den Tablet PCs aus.
 
Zusätzlich profitieren Techniker mit den Tablet PCs von einem schnellen Abruf von Anleitungen und von der direkten Einsicht in Lagerbestände vor Ort. Bislang mussten Dokumentationsbögen und umfangreiche Manuals zum Flugzeug mitgenommen und Lagerbestände in der Bürozentrale eingesehen werden. Die Tablet PCs führen somit zu einer deutlichen Zeitersparnis.
 
 „Der Einsatz von Tablet PCs macht unsere Wartungsabläufe noch effizienter. Außerdem erleichtern sie mit dem Zugriff auf alle wichtigen Informations- und Dokumentationssysteme die Arbeit der Techniker am Flugzeug. Mit der Digitalisierung leisten die Tablet PCs gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung“, sagt Marco Ciomperlik, CEO airberlin technik GmbH.
 
Bis Ende 2012 führt die airberlin technik GmbH in einer ersten Stufe die Tablet PCs für alle Mitarbeiter im deutschsprachigen Raum in der Line Maintenance, das heißt bei allen kleinen und mittleren Wartungsereignissen, ein. Im zweiten Schritt sollen die tragbaren Computer auch in der Base Maintenance der airberlin technik, das heißt bei allen umfangreichen Überholungsarbeiten in Düsseldorf und München eingesetzt werden. Da die Tablet PCs auf die bisherigen Online-Systeme zugreifen, ist keine spezielle Schulung der Techniker für den neuen Dokumentationsweg notwendig.
 
Airberlin technik

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top