Erstellt am: 08.08.2014, Autor: rk

airberlin mit optimierten Flugzeiten für Zürich-Wien

airberlin

Für Flüge ab 3. November 2014 haben airberlin und NIKI die Zeiten der Flugverbindung von Zürich nach Wien an die Bedürfnisse ihrer Gäste angepasst.

Der Flug HG 8499 startet nun jeweils montags bis freitags bereits um 06:55 Uhr in Zürich und landet um 08:10 Uhr in Wien.

"Mit dem vorgezogenen Abflug kommen wir vor allem den Wünschen unserer Geschäftskunden nach. In Kombination mit dem Zürich-Flug um 19:00 Uhr ab Wien lassen sich nun bequem Tagesreisen planen", sagt Stefan Gutknecht, Director Sales Schweiz bei airberlin.

Insgesamt verbindet airberlin Zürich und Wien wochentags nun mit acht Flügen täglich. Samstags bietet die Airline zwei tägliche Verbindungen an. Wer bereits am Sonntag anreisen möchte, kann aus einer der sechs angebotenen Verbindungen auswählen. Die Flüge mit der verbesserten Flugzeit können ab sofort für Abflüge ab 3. November 2014 gebucht werden.

Auf allen airberlin und NIKI Flügen können topbonus Meilen gesammelt und eingelöst werden. Unternehmen, die am Firmenprogramm business points teilnehmen, können ebenfalls Punkte sammeln, die später für Prämienflüge und Upgrades in die Business Class eingelöst werden können.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top