Erstellt am: 11.09.2015, Autor: js

airberlin fliegt auf Düsseldorf

airberlin airDüsseldorf

airberlin airdüsseldorf (Foto: airberlin)

Mit über 7,1 Millionen Passagieren im Jahr 2014 ist airberlin die klare Nummer eins am Flughafen Düsseldorf, dem wichtigsten Drehkreuz des Landes Nordrhein-Westfalen.

Am Standort verzeichnet airberlin ein stetiges Wachstum und fliegt allein in diesem Jahr über 80 globale Sommer- und Winter-Destinationen ab der Rheinmetropole an. CEO Stefan Pichler bekräftigte an diesem Tag in Halle 7 der airberlin technik in Düsseldorf wie bedeutend der am Passagieraufkommen gemessene drittgrößte Flughafen Deutschlands für airberlin ist. Gemeinsam mit Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, und dem Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel wurde ein besonderes Standortbekenntnis an den Flughafen Düsseldorf enthüllt: Ein Airbus A321 mit dem Schriftzug "airdüsseldorf". Das Flugzeug setzt ein besonderes visuelles Zeichen der airberlin für den Standort und betont diese enge Partnerschaft sichtbar am Boden und in der Luft. Dieses Flugzeug ist und bleibt einzigartig in der airberlin Flotte, die natürlich weiterhin mit der airberlin Lackierung versehen ist.

Stefan Pichler sagt: "Dieses Event hier und heute ist ein Bekenntnis zum Standort Düsseldorf. Wir wünschen die weitere Fortsetzung unserer Partnerschaft und erwarten diese Haltung auch vom Flughafen. Die Unterstützung des Flughafens ist die notwendige Grundlage, dass wir unser Drehkreuz hier offensiv weiterentwickeln. Dafür setzen wir auch auf die Unterstützung von Oberbürgermeister Geisel. Wir bedanken uns bei der Ministerpräsidentin des Landes für ihren engagierten Einsatz für den Luftverkehrsstandort Nordrhein-Westfalen."

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: "Wir wollen die Wettbewerbsfähigkeit des Luftverkehrs in Nordrhein-Westfalen stärken und zugleich Belastungen für Mensch und Natur soweit es geht vermeiden. Auch das Flugzeug, das hier steht, ist sparsamer als seine Vorgängermodelle. Genau das ist der Weg, den wir weiter gehen müssen. Ich wünsche Ihnen und uns allen, dass diese Investition hilft, airberlin in eine erfolgreiche Zukunft zu tragen. Ich hoffe, besonders auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, dass der heutige Tag einen Aufbruch Richtung Zukunft markiert."

Als größter Langstrecken-Carrier in Düsseldorf bietet airberlin mit knapp der Hälfte aller angebotenen Sitze der gesamten Langstreckenflugzeuge am Flughafen an. Zahlreiche attraktive Langstreckenangebote wie unter anderen in die USA, die Vereinigten Arabischen Emirate oder in die Karibik werden durch Zubringerflüge aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz verbunden, so dass die Fluggäste bequem und schnell an ihr Ziel kommen.

Gemeinsam mit dem strategischen Partner Etihad Airways bietet airberlin ab Düsseldorf Flugverbindungen nach Asien, Nahost, Afrika oder Australien an.

Die engen Kooperationen mit Alitalia, Air Serbia und den oneworld®  Partnern (Iberia, British Airways, Finnair) ergänzen die vielfältige Auswahl an Flugzielen.

airberlin

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top