Erstellt am: 07.03.2012, Autor: bgro

airberlin: Bessere Auslastung im Februar

Airberlin, Boeing 737-800Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin hat die Auslastung im Februar erneut gesteigert und im Vergleich zum Vorjahresmonat um 4,2 Prozentpunkte auf 75,6 Prozent erhöht.

Im Rahmen des Effizienzverbesserungsprogramms „Shape & Size“ hat airberlin die Kapazität gezielt um 9,4 Prozent reduziert. Die Anzahl der Fluggäste ging im Monatsvergleich von 2.132.057 auf 2.044.035 zurück.

Kumuliert beförderte airberlin in den ersten zwei Monaten dieses Jahres insgesamt 3.945.814 Gäste und damit 7,7 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Gleichzeitig konnte airberlin die kumulierte Auslastung der Flotte gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 71,9 auf 75,3 Prozent verbessern. Bei der kumulierten Kapazität verzeichnete airberlin ein Minus von 11,9 Prozent.


Februar 2012

Februar 2012 kumuliert

Kapazität 2.703.877

Kapazität 5.240.842

Passagiere 2.044.035

Passagiere 3.945.814

Auslastung in Prozent 75,6

Auslastung in Prozent 75,3

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top