Erstellt am: 12.08.2022, Autor: rk

Zürich präsentiert Julizahlen

Emirates Airbus A380 Landung in Zürich

Emirates Airbus A380 Landung in Zürich (Foto: Emirates Airlines)

Im Juli 2022 sind 2'518'977 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 85% gegenüber derselben Periode des Vorjahres.

Verglichen mit dem Corona Vorkrisenniveau im Juli 2019 liegen die Passagierzahlen im Berichtsmonat Juli 2022 bei 80%.

Die Anzahl Lokalpassagiere lag im Juli 2022 bei 1'799’137. Der Anteil der Umsteigepassagiere betrug 28% was 713'196 Passagieren entspricht.

Die Anzahl Flugbewegungen stieg im Vergleich zum Vorjahresmonat um 42% auf 21’647 Starts oder Landungen. Der Monatsvergleich zeigt, dass die Flugbewegungen 80% des Niveaus von 2019 betragen. Die durchschnittliche Zahl Passagiere pro Flug lag mit 140 Fluggästen 20% über dem Vorjahreswert. Die Sitzplatzauslastung ist im Berichtsmonat im Vergleich zum Vorjahresmonat um 16 Prozentpunkte auf 85% gestiegen.

Insgesamt wurden am Flughafen Zürich im Juli 35’941 Tonnen Fracht abgewickelt. Das entspricht einer Zunahme von 13% gegenüber dem Vorjahresmonat. Verglichen mit Juli 2019 wurde 5% weniger Fracht abgewickelt.

FliegerWeb News Sendung 3. August 2022

Tschechien will F-35 Lightning II

Ryanair fliegt Gewinn ein

150ster P-8A Poseidon ausgeliefert

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top