Erstellt am: 30.08.2013, Autor: rk

WestJet will Grossauftrag bei Boeing platzieren

Boeing 737 MAX 7

Kanadas zweitgrösste Fluggesellschaft WestJet ist mit Boeing in Kaufverhandlungen für 65 Flugzeuge aus der Boeing 737 Familie eingestiegen.

Boeing wird in naher Zukunft einen weiteren Grossauftrag bekanntgegeben dürfen, WestJet will vierzig Boeing 737 MAX 8 und fünfundzwanzig Boeing 737 Max 7 beschaffen. Der Auftrag entspricht nach den aktuellen Listenpreisen einem Wert von 6,3 Milliarden US Dollar.
 
Die Fluggesellschaft aus Calgary ist ein treuer Boeing Kunde, die Airline betreibt momentan 102 Boeing 737 und hat weitere 33 Boeing 737 Verkehrsflugzeuge in den Auftragsbüchern des US-amerikanischen Flugzeugbauers.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top