Erstellt am: 17.10.2012, Autor: bgro

WestJet meldet höhere Auslastung

WestJet, Boeing 737

WestJet Airlines aus Kanada konnte ihre Auslastung im September 2012 gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat um 4,4 Prozentpunkte verbessern.

Die Flugzeuge der zweitgrössten Fluggesellschaft Kanadas waren im letzten Monat zu 79,1 Prozent ausgelastet, dies entspricht im Vergleich zum September 2011 einer Verbesserung von 4,4 Prozentpunkten. Die Nachfrage stieg um 7,7 Prozentpunkte auf 1,343 Milliarden Sitzplatzmeilen an, während die Kapazität um 1,7 Prozent auf 1,698 Milliarden Sitzplatzmeilen vergrössert wurde. Im dritten Quartal 2012 konnte WestJet 4,6 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen. WestJet betreibt 99 Boeing 737 und beschäftigt mehr als 8.600 Arbeitnehmer.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top