Erstellt am: 06.01.2010, Autor: psen

WestJet meldet höhere Auslastung

WestJet

WestJet Airlines konnte ihre Auslastung im Dezember um 0,8 Prozentpunkte verbessern.

Die Flugzeuge der zweitgrössten Airline Kanadas waren im letzten Monat zu 81,7 Prozent ausgelastet, dies entspricht einer Verbesserung von 0,8 Prozentpunkten im Vergleich zum Dezember 2008. Der Passagierverkehr stieg ebenfalls um 8,1 Prozent an, während die Kapazität um sieben Prozent vergrössert wurde. Letzten Monat hatte WestJet gewarnt, Transaktionsprobleme im Zusammenhang mit dem neuen Reservationssystem Sabre könnten die Einnahmen des vierten Quartals negativ beeinflussen. Sie sagt eine Abnahme um elf bis dreizehn Prozent pro Sitzmeile voraus. Trotz einiger Stürme und erhöhten Sicherheitsmassnahmen waren 98,3 Prozent aller Flüge der Airline pünktlich.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top