Erstellt am: 12.11.2008, Autor: psen

Weniger Flüge nach Jersey

EasyJetDrei Airlines haben ihre Kapazität im Herbst und Winter auf Flügen nach Jersey um insgesamt 100.000 Sitze gekürzt.

Gemäss Aussagen des Tourismusdirektors haben Thomsonfly und bmi im Oktober drei Flüge nach Jersey  gestrichen und auch EasyJet kündigte an, nach Weihnachten den Flug aus Luton aus ihrem Angebot zu nehmen. Nun will die Stadt mit den Airlines ins Gespräch kommen, um die Routen wieder einzuführen und bietet finanzielle Anreize in Form von verminderten Landegebühren und Hilfe im Marketing an. Dazu hat sie £1 Million zur Seite gelegt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top