Erstellt am: 17.02.2009, Autor: psen

Weniger Besucher in Paris

ADP

Die Pariser Flughäfen melden einen Rückgang des Passagierverkehrs im Monat Januar.
Die Betreiberin der Pariser Flughäfen ADP sagte am Montag, der Passagierverkehr sei im Januar um durchschnittlich 7,8 Prozent zurückgegangen. Beeinflusst sei dieser Umstand von schlechten Wetterverhältnissen, einem landesweiten ein-Tages Streik und der weltweiten Wirtschaftskrise. Der Verkehr in Paris Charles de Gaulle sank um 6,5 Prozent, während die Zahlen in Paris-Orly sogar um 10.7 Prozent abnahmen. ADP sagte, sowohl der internationale als auch der Inlandverkehr sei um vier Prozent gefallen.
Link: ADP

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top