Erstellt am: 09.04.2008, Autor: ncar

Vueling schreibt bessere Passagierzahlen

CR Hobby Verlag AG, Vueling

Die spanische Low-Cost Fluglinie Vueling gab am Dienstag bekannt, dass ihr Passagierauslastungsfaktor im März im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Prozentpunkte gestiegen sei, auf 72,4 Prozent von 70,8 Prozent im Vorjahr.
 

Der Auslastungsfaktor des ersten Quartals ging um 1,9 Punkte auf 65 Prozent zurück. „Während des ersten Quartals 2008 hat eine Steigerung der Einnahmen pro Passagier den leichten Rückgang des Auslastungsfaktors kompensiert, so dass die Einnahmen pro Flug höher waren als im ersten Quartal 2007,“ sagte Vueling in einer Pressemitteilung. Die Anzahl beförderter Passagiere nahm um 33 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat auf 539.042 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top