Erstellt am: 26.02.2009, Autor: psen

Vueling erzielt Gewinn

Vueling

Die spanische Airline Vueling kann für das letzte Jahr einen Gewinn ausweisen und blickt optimistisch auf das erste Quartal.

Die Fluggesellschaft transportierte 2008 5,9 Millionen Passagiere und erwirtschaftete einen Gewinn von 8,5 Millionen Euro. Vueling sagte, sie profitiere von der Kürzung ihrer Flotte um einen Drittel auf 16 gemietete Flugzeuge, dies erlaube ihr, die Preise für das laufende Quartal beizubehalten und das Einkommen pro Flug um weitere zehn bis fünfzehn Prozent anzuheben. 2008 waren die Einnahmen um 22,8 Prozent gewachsen. Heute beginnt mit dem Verkauf der Tickets der jeweils anderen Airline die Zusammenarbeit mit Clickair. Der Zusammenschluss wird die drittgrösste Fluggesellschaft in Spanien kreieren, sowohl Vueling als auch Clickair haben sich dazu schon reorganisiert. Vueling verkleinerte die Flotte und schnallte den Gurt enger und erreichte so im letzten Jahr die Kürzung der Arbeiterschaft um 23 Prozent. Die neue Airline, die unter dem Namen Vueling operieren wird, besitzt ausserdem einen Codeshare Vertrag mit ihrer grössten Aktionärin, Iberia.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top