Erstellt am: 27.10.2020, Autor: ps

Von Hannover auf die Kanaren

TUIfly Boeing 737

TUIfly Boeing 737 (Foto: TUIfly)

Gute Nachrichten für Urlaubsliebhaber: die Kanarischen Inseln sind ab sofort kein Corona-Risikogebiet mehr, ab Hannover kann wieder auf die Kanaren abgehoben werden.

Die TUI fly hat kurzfristig ihr Flugangebot aufgestockt und fliegt dreimal wöchentlich nach Gran Canaria und Fuerteventura. Außerdem einmal pro Woche nach Lanzarote und Teneriffa. Jede der Kanarischen Inseln hat ihren eigenen Charakter, so finden alle Urlauber ihr passendendes Angebot.

Die Kanaren gehören zu den beliebtesten Reisezielen ab dem Flughafen Hannover. Gerade in der Herbst- und Wintersaison ist Sonne tanken garantiert. Die Kanaren sind bekannt für ihr ganzjährig mildes Klima. Innerhalb von maximal fünf Flugstunden sind sie ab Hannover erreichbar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top