Erstellt am: 08.09.2021, Autor: ps

Von Bremen nach London Stansted

Boeing 737 MAX Ryanair

Boeing 737 MAX Ryanair (Foto: Boeing)

Der Flughafen Bremen kann sich nach einer Corona bedingten Pause wieder auf einen Ryanair Flug nach London-Stansted erfreuen.

London/Stansted ist zurück im Flugplan des Bremen Airport! Nach einer pandemiebedingten Pause von rund zehn Monaten startete am vergangenen Samstag, den 4. September, ab Bremen wieder der erste Ryanair-Flug nach Großbritannien. Damit erweitert sich das Flugangebot ab Bremen nochmals um ein Flugziel mehr. Mit Ryanair geht es ab Bremen derzeit nach Alicante, Kreta, Málaga, Mallorca Porto, Vilnius und Zadar.

„Es war eine lange Corona-Pause, die Ryanair für ihre beliebte Strecke nach London/Stansted einlegen musste. Umso mehr freuen wir uns natürlich, dass es nun wieder für unsere Reisenden die Möglichkeit gibt, von Bremen aus auch nach London zu fliegen und damit das Angebot der irischen Fluggesellschaft für diesen Sommer komplett ist“, sagt Flughafen-Chef Elmar Kleinert, zur Wiederaufnahme der Strecke.

Ab sofort bietet Ryanair wieder zwei wöchentliche Flüge nach Stansted an und ab November soll die Frequenz dann gesteigert werden.

Flughafen Bremen

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top