Erstellt am: 17.11.2011, Autor: rk

Volaris will A320neo bestellen

Volaris, Airbus A320

Die mexikanische Fluggesellschaft Volaris hat eine Absichtserklärung für den Kauf von insgesamt 44 Airbus Jets aus der A320 und A320neo Familie unterzeichnet.

Die mexikanische Billigfluggesellschaft will ihre Flotte mit Single Aisle Jets von Airbus weiter aufstocken, dies teilte Airbus anlässlich der Dubai Airshow mit. Die beiden Unternehmen haben gemeinsam eine Absichtserklärung für den Kauf von 44 Maschinen unterzeichnet. Darunter sind 14 Flugzeuge aus der A320 sowie 30 aus der A320neo Familie. Die Triebwerkswahl werde die Airline zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben, teilte Airbus weiter mit.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top