Erstellt am: 03.01.2013, Autor: rk

Video: Cessna 172 rammt Auto

Cessna 172 rammt Auto

Ein Flugschüler in Texas durchlebte während seiner ersten Solo Landung einen gewaltigen Schrecken, er rammte im Ausschweben ein kreuzendes Auto. Die Maschine erlitt Totalschaden, der Flugschüler und die Autoinsassen blieben unverletzt.

Für William Davis war es der erste Alleinflug, vier Wochen später wollte er seine Fluglizenz in der Tasche haben und seinem neuen Hobby frönen. Nach diesem dramatischen Erlebnis will er nun verständlicherweise nicht mehr Fliegen. Der Zwischenfall ereignete sich im November 2012 auf einem kleinen Flugplatz in der Nähe von Dallas.
Normalerweise haben die landenden Flugzeuge den Vortritt, die Autofahrer tun gut daran, diese Vortrittsregeln zu beachten, damit solche Unfälle ausgeschlossen werdn können.

Video: Cessna 172 rammt Auto

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top