Erstellt am: 07.01.2010, Autor: psen

Verkehrswachstum in Asien

China Eastern

Die asiatischen Airlines melden eine Anstieg des internationalen Cargoverkehrs um zwölf Prozent im November.

Der neuesten Publikation der Association of Asia Pacific Airlines (AAPA) zufolge verbesserten sich die Zahlen im Cargoverkehr im Monat November nur langsam, denn das Resultat sei durch den sehr schwachen Vergleichsmonat im Jahr 2008 positiv verzerrt. Zweifellos scheint es aber aufwärts zu gehen, die Auslastung stieg um 8,2 Prozentpunkte auf 71,1 Prozent. AAPA General Direktor Andrew Herdman sagte, nach einem Jahr mit stark rückläufigen Zahlen seien die Ergebnisse der asiatischen Airlines für den Monat November ermutigend. Doch die absoluten Zahlen lägen noch immer weit unter dem Niveau der Zeit vor der Rezession und die Luftfahrtindustrie kämpfe weiterhin mit tiefen Yields.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top