Erstellt am: 30.01.2009, Autor: psen

Verkauf der Spanair steht bevor

Scandinavian Airlines SystemEin Konsortium von katalonischen Investoren soll die Airline gemäss Angaben der spanischen Nachrichtenagentur Efe definitiv übernehmen.

Der Vertrag zwischen der jetztigen Besitzerin Scandinavian Airline System und der potentiellen Käufergruppe soll praktisch abgeschlossen sein. Die SAS behält noch eine Minderheit der Anteile. Das Konsortium besteht aus der Provinz Katalonien, der Stadt Barcelona und einigen privaten Firmen und will mehr als 50 Prozent der Aktien an Spanair übernehmen. Ihr Ziel ist es, die Basis der Airline in Barcelona einzurichten und so den dortigen Flughafen aufzuwerten. Zurzeit ist Palma de Mallorca der Hauptflughafen der Spanair. Gemäss Efe könnte der Kauf der Airline Auswirkungen auf eine mögliche Übernahme der SAS durch die Deutsche Lufthansa haben, über welche schon seit Monaten spekuliert wird. Lufthansa soll den Kauf der SAS scheinbar vom Verkauf der Spanair abhängig gemacht haben, weil Letztere im Jahr 2008 einen Verlust von 130 Millionen Euro vermelden musste.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top