Erstellt am: 21.05.2008, Autor: rk

Vereinigung Cockpit ruft zu Warnstreiks auf

CR Germanwings, Airbus A319

Überraschend ordnete die Vereinigung Cockpit für heute, Mittwochmorgen, einen kurzen Warnstreik an. Betroffen waren Flüge von Eurowings, Germanwings und Lufthansa CitLline.

Die Vereinigung Cockpit bezeichnet die kurze Arbeitsniederlegung als vollen Erfolg. Zwischen 05.30 und 08.00 legten die Flugzeugführer von Lufthansa CityLine, Germanwings und Eurowings die Arbeit nieder. Von 99 geplanten Flügen wurden 97 erfolgreich bestreikt. Die Geschäftsleitungen der oben genannten Unternehmungen sind scheinbar nicht in der Lage mit den Flugzeugführern neue, tragfähige Tarifverträge auszuhandeln, deshalb sieht sich der Verband gezwungen den Druck zu erhöhen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top