Erstellt am: 13.02.2012, Autor: sräb

United Airlines mit weniger Passagieren

United Airlines, Boeing 747-400

United Airlines transportierte im Berichtsmonat Januar 2012 10,329 Millionen Fluggäste, gegenüber dem Vorjahresjanuar waren dies 3,2 Prozentpunkte weniger.
 
Die Kapazität wurde gegenüber dem Vorjahresjanuar um 2,8 Prozentpunkte auf 19,750 Milliarden Sitzplatzmeilen zurückgenommen, die Nachfrage ging um 3,2 Prozentpunkte auf 15,337 Milliarden Sitzplatzmeilen zurück. Die Auslastung verschlechterte sich gegenüber dem Vorjahresjanuar um 0,2 Prozentpunkte auf 77,7 Prozent. Bei der Fracht ging die Nachfrage um 11,9 Prozentpunkte auf 192.696 Millionen Tonnenmeilen zurück.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top