Erstellt am: 04.12.2009, Autor: psen

US Airways publiziert Novemberzahlen

US Airways

US Airways Group Inc. meldet für den vergangenen Monat einen Rückgang des Passagierverkehrs um 1,6 Prozent.

Insgesamt flog die Airline im November 4,35 Milliarden RPM. Auch die Kapazität ging um 1,4 Prozent auf 5,65 Milliarden ASM zurück, wodurch die Auslastung um 0,1 Prozentpunkte auf 76,9 Prozent sank. Auf den Hauptlinien der US Airways schrumpfte der Verkehr um 4,7 Prozent auf 4,18 Milliarden RPMs, während die Kapazität um 1,3 Prozent auf 5,41 Milliarden ASM reduziert wurde. Daraus ergab sich eine Auslastung von 77,3 Prozent. Für die vergangenen elf Monaten schliesslich meldet die Airline insgesamt einen Rückgang der Verkehrs um 4,4 Prozent auf 55,37 Milliarden RPM bei einer um 4,7 Prozent kleineren Kapazität (67,95 Milliarden ASM), sowie eine Auslastung von 81,5 Prozent, 0,3 Prozentpunkte höher als in der Vergleichsperiode des Vorjahres.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Air France nimmt Liniendienst mit Airbus A380 auf. A400M Militärtransporter tastet sich zum Erstflug. A380 absolvierte Flughafen Test in La Reunion, im Januar besucht der Super Jumbo Zürich. Kurzgeschichte der Patrouille Suisse.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top