Erstellt am: 28.01.2010, Autor: psen

US Airways meldet Verlust im 4Q

US Airways

US Airways Group hat das vierte Quartal mit einem Verlust von US$79 Millionen abgeschlossen.

Die Airline ist trotz des Verlustes, der 49 Cents pro Aktie entspricht, zuversichtlich, dass sich das laufende Jahr positiv entwickeln wird. Sie will ihre finanziellen Verpflichtungen für 2010 und 2011 dennoch reduzieren, teilweise durch die Verschiebung von Flugzeuglieferungen. Die Einnahmen gingen in den letzten drei Monaten des Jahres 2009 um 4,9 Prozent auf US$2,63 Milliarden zurück.

 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Southwest Airlines schliesst mit Gewinn ab. Airbus lieferte 6000ste Maschine ab, es war ein A380 für Emirates Airlines. Absturz Ethiopian Airlines.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top