Erstellt am: 29.01.2013, Autor: bgro

US Airways Fllight Attendants unterstützen Fusion

US Airways

Die FlightAttendants von US Airways würden eine Fusion der beiden Fluggesellschaften American Airlines und US Airways unterstützen.

Die neuen Gesamtarbeitsverträge würden den Flugbegleitern von US Airways weitgehende Jobgarantien zu einer besseren Entlöhnung garantieren. Bei US Airways arbeiten rund 6.800 Flugbegleiter, die in der Gewerkschaft Association of FlightAttendants(AFA) organisiert sind.
 
Die neuen Verträge wurden unter der Aufsicht des National Mediation Boards ausgehandelt. Die Geschäftsleitung und Gewerkschafter sind mit dem ausgehandelten Vertrag zufrieden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top