Erstellt am: 17.12.2008, Autor: psen

UAL Corp. erwartet Gewinn

United Airlines

Für das vierte Quartal erwartet UAL Corp., Muttergesellschaft der United Airlines, einen Anstieg der Einnahmen um 2,5 bis 3.5 Prozent.

Gleichzeitig sagt sie eine Abnahme der Kapazität um 10.6 Prozent voraus. Die Nicht-Betriebskosten sollen im 4. Quartal voraussichtlich zwischen US$ 120 und 130 Millionen betragen, während UAL den Verlust durch Cash Fuel Hedging Verträge auf US$ 222, den durch non-cash Fuel Hedging auf US$ 86 Millionen einschätzt. Die Firma rechnet für das vierte Quartal mit freiem Bargeld und Gegenwerten, sowie Kurzzeitanlagen in der Höhe von US$ 2 Milliarden.

 

Haben Sie die aktuellste News-Sendung auf FliegerWeb.com schon gesehen?

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top