Erstellt am: 04.02.2013, Autor: bgro

Turkish stockt Airbus A330 Auftrag auf

Airbus A330-300

Turkish Airlines hat bei dem europäischen Flugzeugbauer Airbus fünf weitere A330-300 bestellt und damit die Bestellung auf zwanzig Maschinen dieses zweimotorigen Großraumjets erhöht.

Turkish braucht die neuen Langstreckenjets, um ihr Mittel- und Langstreckenangebot von Istanbul aus auszubauen. Turkish Airlines hat 1984 ihren ersten Auftrag an Airbus erteilt und betreibt jetzt mehr als 100 Maschinen von Airbus. Die Airbus A330-300 Passagiermaschinen von Turkish Airlines sind für 28 Fluggäste in der Business Klasse und 261 Fluggäste in der Economy Klasse ausgelegt.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top