Erstellt am: 15.10.2012, Autor: bgro

Turkish Airlines kauft weitere Airbus A330

Turkish Airlines, Airbus A330

Turkish Airlines hat bei dem europäischen Flugzeugbauer Airbus fünfzehn A330-300 bestellt und damit ihren zwanzigsten Airbus Auftrag erteilt.

Turkish braucht die neuen Langstreckenjets, um ihr Mittel- und Langstreckenangebot von Istanbul aus auszubauen. Turkish Airlines hat 1984 ihren ersten Auftrag an Airbus erteilt und betreibt jetzt mehr als 101 Maschinen von Airbus. Die Fluggesellschaft aus Istanbul operiert momentan siebzehn Langstreckenjets aus der A330 Familie.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top