Erstellt am: 26.02.2008, Autor: psen

Tuifly kürzt Winterflugplan

Tuifly Die Fluggesellschaft Tuifly mit Sitz in Hannover hat für den kommenden Winter die Streichung von 7 Destinationen angekündigt.

Darunter fallen unrentable Zielflughäfen wie Birmingham oder Rijeka in Kroatien. Schwerpunkt des 730 Flüge-starken Winterflugplans bleiben weiterhin Italien (Neapel, Venedig, Palermo, u.a.) und die Kanaren. Auch die Urlaubsregionen in Österreich und Deutschland werden bedient. Gebucht werden kann für den Winter 2008/09 bereits drei Monate früher als letztes Jahr, nämlich ab dem 26. Februar.


 


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top