Erstellt am: 06.01.2010, Autor: psen

Tiger will Airbus A320 kaufen

Tiger Airways

Singapurs Tiger Airways will sich langsam vom Leasing verabschieden und zum ersten Mal zwei A320-200 Maschinen kaufen.

Die zwei Flugzeuge sollen im Januar und Februar diesen Jahres geliefert werden und sind Teil einer grossen Bestellung für 66 A320 Maschinen, die Tiger bei Airbus in Auftrag gegeben hat. Die Transaktion ist zurzeit noch in der Dokumentationsphase, der Vertrag wird von Europas Export Credit Agency gedeckt. Den genauen Wert der Bestellung wollte Tiger nicht angeben, der Vertrag sei in Singapore Dollars ausgestellt, Airbus werde jedoch in US Dollars bezahlt. Die beiden Airbus Flieger werden die ersten im eigenen Besitz der Airline sein, mit dem Verzicht auf Leasing will die Airline ihre Betriebskosten weitersenken. Tiger betreibt zurzeit 17 Flugzeuge der A320 Familie.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top