Erstellt am: 12.02.2009, Autor: ncar

Thai Airways will dank Restrukturierung in Gewinnzone

CR ThaiThai Airways rechnet damit, in diesem Jahr wieder einen vorsteuerlichen Gewinn erreichen zu können.

Kostenreduktionen um 10 Prozent und ein Restrukturierungs- und Finanzierungsplan sollen dies ermöglichen.

In den ersten neun Monaten des Finanzjahres musste die staatliche Fluggesellschaft einen Nettoverlust von THB 6,61 Milliarden verbuchen. Letzten Monat musste sie beinahe USD 1 Milliarde Fremdkapital akquirieren, davon THB 19 Milliarden (USD 543 Millionen) als Betriebsvermögen und THB 15 Milliarden zur Rückfinanzierung kurzfristiger Darlehen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top