Erstellt am: 01.03.2010, Autor: psen

Thai Airways erzielt Gewinn

Thai Airways

Thai Airways hat es im vierten Quartal dank höherer Einnahmen wieder in die schwarzen Zahlen geschafft.
Die Airline verbucht für die Zeit zwischen Oktober und Dezember einen Nettogewinn von US$269 Millionen, eine starke Verbesserung gegenüber dem Verlust von US$449,6 Millionen vor einem Jahr und dem Minus von US$122,4 Millionen im dritten Quartal. Der Jahresgewinn von US$223 Millionen war höher als erwartet. Thai Airways befindet sich in einer Reorganisierungsphase und will in diesem Jahr Nettoprofite in der Höhe von US$121,5 Milliarden erzielen. Der Aktienwert der Airline ging im vierten Quartal um 16,6 Prozent zurück.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top