Erstellt am: 03.09.2008, Autor: psen

Thai Airways Passagiere annullieren Tickets

Thai AirwaysAufgrund der politischen Unruhen in Thailand haben viele Kunden der Thai Airways ihre gebuchten Reisen storniert.

Vorallem Passagiere aus Japan, Südkorea und China hätten ihre Tickets annulliert. Die Buchungen seien in den letzten zwei Tagen um mehr als 10% gesunken, so Thai Air. Die Airline will nun die Kosten senken, um ihre Bilanz für dieses Jahr nicht zusätzlich zu belasten. Thai Airways hatte nach den ersten sechs Monaten 2008 einen Verlust von US$ 205 Mio ausweisen müssen. Die Aktien lagen gestern auf einem Rekordtief von US$ 0.38.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top