Erstellt am: 18.11.2009, Autor: jkla

Tassili Airlines bestellt vier Boeing 737-800

CR Boeing, Boeing 737-800 Tassili

Die algerische Fluggesellschaft Tassili Airlines bestelle auf der Dubai Airshow 2009 vier Boeing 737-800.

Nun macht sich die Airline zusammen mit Boeing Gedanken darüber wie die neuen Flugzeuge lackiert werden sollen. Tassili Airlines gehört zu 100 Prozent der Sonatrach Petroleum Corporation. Die bestellten Flugzeuge werden daher hauptsächlich für den Transport von Mitarbeitern und Fracht zwischen grossen Städten in Algerien und den Fabriken von Sonatrach eingesetzt. Nach einiger Zeit sollen die Flugzeuge jedoch auch für kommerzielle Inlandflüge eingesetzt werden. Laut Marty Bentrott, Vize-Präsident der Verkaufsabteilung von Boeing für den Nahen Osten, Zentral- und Südasien, beweist Tassili Airlines mit dem Kauf der Boeing 737-800 und der Verwendung der Flugzeuge, deren hohe Variabilität, Reichweite und Performance.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Rolls Royce Trent 900 Triebwerk soll effizienter werden. Tiger Teilersatz, alle drei Kampfflugzeugproduzenten haben nachgebessertes Angebot abgegeben. Airbus A330-200F Frachter absolvierte Jungfernflug.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top