Erstellt am: 02.02.2010, Autor: psen

TAM in Gesprächen mit LAN

LAN

Brasiliens grösste Airline TAM soll mit der chilenischen Airline LAN über einen möglichen Aktienkauf verhandeln.

Einem Bericht des brasilianischen Magazins Exame zufolge, ist TAM an einem Anteil von 19 Prozent an LAN interessiert. Die chilenische Airline gehört Sebastian Pineras Holding Axxion. TAM soll den Kauf teilweise durch die Einnahmen aus dem ersten Börsengang ihres Vielfliegerprogramms finanzieren. Dieser soll nächste Woche über die Bühne gehen, die Airline erhofft sich einen Ausschuss von US$688,2 Millionen. Der brasilianische Milliardär Andre Esteves, der auch in der Geschäftsleitung der TAM ist, führt die Gespräche mit LAN an. TAM selber äusserte sich nicht zum Kauf der Anteile. Die Airline führe bereits Geschäftsbeziehungen mit LAN im Rahmen von Codeshare Verträgen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Southwest Airlines schliesst mit Gewinn ab. Airbus lieferte 6000ste Maschine ab, es war ein A380 für Emirates Airlines. Absturz Ethiopian Airlines.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top