Erstellt am: 29.12.2009, Autor: psen

TAM ernennt Barroso zum CEO

TAM

Die brasilianische Airline TAM hat ihren CFO Libano Barroso zum CEO ernannt, der letzte hatte die Firma vor zwei Monaten verlassen.

Barroso war bereits seit Anfang Oktober, als David Barioni Neto unerwartet seinen Hut nahm als CEO tätig, erfüllte jedoch gleichzeitig seinen Job als Chief Financial Officer. Berichten der lokalen Presse zufolge, war es zwischen Barioni und Mitgliedern der Amaro Familie zu Meinungsverschiedenheiten über Kostenkürzungsmassnahmen gekommen. TAM gab nicht bekannt, wer Barroso als CFO ersetzen wird. Vor einer Woche hatte die Airline die Übernahme der kleineren Rivalin Pantanal für insgesamt US$48 Millionen angekündigt. Mit diesem Kauf will TAM ihre Präsenz auf dem regionalen Markt verstärken und mehr Slots am Flughafen von Sao Paulo gewinnen. Analisten gehen davon aus, dass Barroso als erste Amtshandlung im nächsten Jahr die Preise erhöhen will.


 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas übernimmt fünften Airbus A380. Bodenbildung im Internationalen Luftverkehr. Erstflug Boeing 787 Dreamliner.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top