Erstellt am: 13.05.2008, Autor: rk

Swiss mit mehr Passagieren im April

CR Swiss International Air Lines, Swiss Airbus A330

Swiss International Air Lines konnte im April 2008 um 11,7 Prozent zulegen. Mit Swiss flogen im Berichtsmonat April 1,13 Millionen Fluggäste.

 
Swiss konnte die Angebotserweiterung vollständig am Markt absetzten. Die Flüge waren auf der Langstrecke um 0,6 Prozent besser ausgelastet als im April des Vorjahres. In Europa waren die Flüge mit einer durchschnittlichen Auslastung von 73,7 Prozent fast gleich ausgelastet wie im Vorjahr. Auf der Langstrecke wurde um 7,1 Prozent ausgebaut und in Europa wurde das Angebot um 7,8 Prozentpunkte ausgeweitet. Die gesamte Auslastung stieg von 80,7 auf 81,1 Prozent.
 
Von Januar bis Ende April flogen mit der Swiss 4,13 Millionen Passagiere.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top