Erstellt am: 10.12.2011, Autor: rk

Swiss meldet schlechtere Auslastung

Swiss AVRO

Mit Swiss International Air Lines und Edelweiss flogen im November 2011 1,248 Millionen Fluggäste, dies entspricht gegenüber dem Vorjahresnovember einer Zunahme von 3,7 Prozent.

Bei der Lufthansa Tochter Swiss stieg die Verkehrsleistung im November 2011 verglichen mit dem gleichen Vorjahresmonat um vier Prozentpunkte auf 3,461 Milliarden Sitzplatzkilometer an, die Nachfrage verbesserte sich um 2,2 Prozentpunkte auf 2,701 Milliarden Sitzplatzkilometer. Die durchschnittliche Sitzauslastung lag bei unbefriedigenden 78,0 Prozent und verschlechterte sich damit um weitere 1,4 Prozentpunkte. Bei der Fracht musste die Swiss im November 2011 einen Rückgang von 4,9 Prozent auf 113 Millionen Frachttonnenkilometer hinnehmen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets in Flugerprobung. Gulfstream G650 mit provisorischer Zulassung. Gripen gewinnt Ausschreibung in der Schweiz. A340 Produktion wird eingestellt. Weitere Haarrisse bei der F-35.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top