Erstellt am: 12.03.2008, Autor: rk

Swiss International Air Lines legt gute Zahlen vor

Swiss AVRO

Die Lufthansa Tochter Swiss kann 2007 kräftig zulegen. Die Airline erwirtschaftete einen Ertrag von 4,895 Milliarden Franken, 17,9 Prozent mehr als im Vorjahr.

 
Der Betriebsgewinn EBIT konnte mehr als verdoppelt werden. Die Fluggesellschaft aus der Schweiz kann einen hervorragenden Vorsteuergewinn von 571 Millionen Schweizer Franken ausweisen.
Im letzten Jahr konnte die Swiss knapp 700 Arbeitsplätze schaffen, Ende Jahr beschäftigte die Gesellschaft 6022 Mitarbeiter. Nach harten Jahren ist die Swiss wieder eine gesunde Unternehmung, die stärker wächst als ihre Konkurrenten.
 
Die Geschäftsleitung erwartet weiterhin ein gesundes Wachstum, die hohen Treibstoffpreise erweisen sich auch bei der Swiss als Sorgenkind.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top